Sonntag, 16. November 2014

Triumph kooperiert mit Edelweiss Bike Travel

19MAI
Nach der Zusammenarbeit mit Helmhersteller Nolan geht Triumph eine weitere Kooperation ein. Künftig wollen der Motorradreiseanbieter Edelweiss Bike Travel und der britische Motorradhersteller beim Endkundenmarketing kooperieren. Schwerpunkt beider Seiten ist die Gewinnung von Neukunden. So erhält jeder Käufer einer neuen Triumph ab sofort einen Reisegutschein im Wert von 200 Euro auf das Tourenprogramm von Edelweiss.
Ihr Kommentar